Weihnachtskantaten

Hymne an die Nacht - dreistimmig tief

Musik: Rabe, Gerhard
Text: 1. und 2. Str. Friedrich von Matthisson (?), 3. und 4. Roman Zybal

Männerchor

Besetzung:

Bearbeitung für Männerchor (dreistimmig) und Klavier (Orgel) und / oder Orchester. Auch a cappella singbar.

Hymne an die Nacht

– Heil’ge Nacht, o gieße du –

Bearbeitungen für alle Chorgattungen mit Klavier- oder Orgelbegleitung oder individuellen Orchesterbesetzungen :

 

Gerhard Rabe 

Diese Bearbeitungen bieten viele variable Möglichkeiten einer wirkungsvollen, erfolgreichen und stimmungsvollen Darbietung.

Die beiden ersten Strophen können das ganze Jahr über gesungen werden. Strophe drei und vier sind speziell für Aufführungen in Weihnachtskonzerten gedacht. Hier können natürlich auch alle vier Strophen gesungen werden. Auch der Einsatz von Solisten ist denkbar. Frauen- und Gemischter Chor  können auch gemeinsam (bzw. abwechselnd) gesungen werden. Die Chorsätze sind auch a cappella singbar.

Bei Instrumental-begleiteten Aufführungen können Vor- / Zwischen- und Nachspiel (z. B. aus Zeitgründen) auch entfallen. Es wird dann jeweils von Wiederholungszeichen zu Wiederholungszeichen musiziert.

Neben der Klavier- und getrennt erhältlichen Orgelbegleitung können auch Ihre individuellen Wünsche einer Instrumental-Begleitung erfüllt werden. Besondere Kosten entstehen nicht, es fällt lediglich der Preis für die Instrumentalstimmen an.

Alle Ausgaben sind in verschiedenen Tonlagen erschienen.

Die Chorsätze für Gemischten und Männerchor sind zusätzlich drei- / oder vierstimmig erhältlich.


zurück zu den Weihnachtskantaten

 

Hymne an die Nacht - dreistimmig tief

Musik: Rabe, Gerhard
Text: 1. und 2. Str. Friedrich von Matthisson (?), 3. und 4. Roman Zybal

Männerchor

Besetzung:

Bearbeitung für Männerchor (dreistimmig) und Klavier (Orgel) und / oder Orchester. Auch a cappella singbar.

Hymne an die Nacht

– Heil’ge Nacht, o gieße du –

Bearbeitungen für alle Chorgattungen mit Klavier- oder Orgelbegleitung oder individuellen Orchesterbesetzungen :

 

Gerhard Rabe 

Diese Bearbeitungen bieten viele variable Möglichkeiten einer wirkungsvollen, erfolgreichen und stimmungsvollen Darbietung.

Die beiden ersten Strophen können das ganze Jahr über gesungen werden. Strophe drei und vier sind speziell für Aufführungen in Weihnachtskonzerten gedacht. Hier können natürlich auch alle vier Strophen gesungen werden. Auch der Einsatz von Solisten ist denkbar. Frauen- und Gemischter Chor  können auch gemeinsam (bzw. abwechselnd) gesungen werden. Die Chorsätze sind auch a cappella singbar.

Bei Instrumental-begleiteten Aufführungen können Vor- / Zwischen- und Nachspiel (z. B. aus Zeitgründen) auch entfallen. Es wird dann jeweils von Wiederholungszeichen zu Wiederholungszeichen musiziert.

Neben der Klavier- und getrennt erhältlichen Orgelbegleitung können auch Ihre individuellen Wünsche einer Instrumental-Begleitung erfüllt werden. Besondere Kosten entstehen nicht, es fällt lediglich der Preis für die Instrumentalstimmen an.

Alle Ausgaben sind in verschiedenen Tonlagen erschienen.

Die Chorsätze für Gemischten und Männerchor sind zusätzlich drei- / oder vierstimmig erhältlich.


zurück zu den Weihnachtskantaten

 

Hymne an die Nacht - dreistimmig tief

Musik: Rabe, Gerhard
Text: 1. und 2. Str. Friedrich von Matthisson (?), 3. und 4. Roman Zybal

Männerchor

Besetzung:

Bearbeitung für Männerchor (dreistimmig) und Klavier (Orgel) und / oder Orchester. Auch a cappella singbar.

Hymne an die Nacht

– Heil’ge Nacht, o gieße du –

Bearbeitungen für alle Chorgattungen mit Klavier- oder Orgelbegleitung oder individuellen Orchesterbesetzungen :

 

Gerhard Rabe 

Diese Bearbeitungen bieten viele variable Möglichkeiten einer wirkungsvollen, erfolgreichen und stimmungsvollen Darbietung.

Die beiden ersten Strophen können das ganze Jahr über gesungen werden. Strophe drei und vier sind speziell für Aufführungen in Weihnachtskonzerten gedacht. Hier können natürlich auch alle vier Strophen gesungen werden. Auch der Einsatz von Solisten ist denkbar. Frauen- und Gemischter Chor  können auch gemeinsam (bzw. abwechselnd) gesungen werden. Die Chorsätze sind auch a cappella singbar.

Bei Instrumental-begleiteten Aufführungen können Vor- / Zwischen- und Nachspiel (z. B. aus Zeitgründen) auch entfallen. Es wird dann jeweils von Wiederholungszeichen zu Wiederholungszeichen musiziert.

Neben der Klavier- und getrennt erhältlichen Orgelbegleitung können auch Ihre individuellen Wünsche einer Instrumental-Begleitung erfüllt werden. Besondere Kosten entstehen nicht, es fällt lediglich der Preis für die Instrumentalstimmen an.

Alle Ausgaben sind in verschiedenen Tonlagen erschienen.

Die Chorsätze für Gemischten und Männerchor sind zusätzlich drei- / oder vierstimmig erhältlich.


zurück zu den Weihnachtskantaten