Werkbesprechungen

Werkbesprechungen der Weihnachtskantaten

Auf dieser Seite finden Sie die Werkbesprechungen unserer Weihnachtskantaten in alphabetischer Reihenfolge der Titel.

Viel Freude beim Stöbern wünscht Ihnen,
Gerhard Rabe

God Loves You

Musik: Schlaf, Gerd

Gemischter Chor

Besetzung: Klavier

Vier neue englische Weihnachtslieder hat Gerd Schlaf für vierstimmigen gemischten Chor und Combo oder Klavier komponiert. Rhythmisch und vielschichtig wird das Thema in „For unto us“ fugatohaft durch die Stimmen geführt, bevor im frohen Parlando die Frauenstimmen sich zum raschen  „Let me tell you“ über der gegenrhythmischen Melodie in den Männerstimmen aufschwingen.  „ When a child is born“ überlässt den Männerstimmen das markant aufragende Thema, während Sopran und Alt mit Einwürfen und melismatischen Umspielungen die Weihnachtsfreude aufleuchten lassen. „God loves you“ überlässt die Einstimmung dem Tenor. Harmonisch dicht stellt der Komponist die Düsternis dar, in  die Gottes Liebe den kraftvollen Lichtpunkt setzt, den drei Oberstimmen mit Quartsextakkord-Rückungen in ein kraftvolles „Yeah“ münden lassen. „Show me the way“ entfaltet einen Dialog zwischen Ober- und Unterstimmen, die im homophonen „Where ist he king oft he World“ enden.       


zurück zu den Weihnachtskantaten