Werkbesprechungen

Werkbesprechungen der Weihnachtskantaten

Auf dieser Seite finden Sie die Werkbesprechungen unserer Weihnachtskantaten in alphabetischer Reihenfolge der Titel.

Viel Freude beim Stöbern wünscht Ihnen,
Gerhard Rabe

Hosanna - Kantate

Musik: Rabe, Gerhard

Gemischter Chor

Besetzung: KV 223 für Gemischten Chor und Instrumental-Begleitung oder a capella - Sanctus/Benedictus ergänzt

Aufbauend auf das Hosanna von Wolfgang Amadeus Mozart (KV 223) hat Gerhard Rabe sein Werk für gemischten Chor und Instrumentalbegleitung (auch a cappella oder mit Orgel aufführbar) um Sanctus und Benedictus erweitert, die vom schwungvollen Hosanna umrahmt werden.  Stilistisch in die Wiener Klassik eingebettet,  setzt sich das Sanctus in klarer Tonsprache und ruhigerem, erhabenem Tempo vom Hosanna ab. Das Benedictus mit anbetender Synkope und inniger Moll-Wendung ist von betrachtendem Charakter geprägt. Zur weiteren Auflockerung des Klangbildes können Ober- und Unterstimmen in der ersten Durchführung des Hosanna einander abwechseln, bevor sie im Schlusssatz gemeinsam das rasche, zupackende Eingangstempo wieder aufgreifen.


zurück zu den Weihnachtskantaten